Großes Bodenseebüffet

Ein Büffet aus den Spezialitäten rings um den Bodensee. Aus Erfahrungen über Generationen gewachsen, im Zeitgeist gelebt, finden sich hier sowohl Einflüsse aus Omas Küche. als auch aus dem globalen „Hier und Jetzt“.
Die Hauptzutaten stammen alle aus der Region. Bodenseefische, Hörigemüse, Salenhofer Lamm und Heggelbacher Käse sind nur einige davon. Das Büffet lebt von der Frische der Lebensmittel. Saisonale und wetterbedingte Schwankungen in Angebot und Vielfalt, stellen für uns kein Problem dar, sondern sie motivieren uns zu Höchstleistungen und steigern unsere Kreativität. Lassen Sie sich überraschen. Alles was Sie brauchen ist etwas Flexibilität in der Speiseauswahl und genügend Vertrauen in unser handwerkliches Können.
Das Büffet gliedert sich in drei bis vier Gängen.
Die Bodenseeantipasti
Verschiedene Vorspeisen aus Bodenseefischen und anderen Produkten der Region. Zubereitet sowohl nach Rezepten alter Familientradition , als auch aus Einflüssen der modernen internationalen Küche. Fisch - und Fleischliebhaber wie auch Vegetarier kommen auf ihre Kosten. Hier ein kleiner Auszug.

Fischsalat mit Hörizwiebeln in Essig und Öl angemacht - ein Originalrezept der Oma Neidhart
Schleienbraten - die Mooser Antwort auf Vitello tonato
Mariniertes Sommergemüse in Weinessig und Sonnenblumenöl
Terrine vom Heggelbacher Frischkäse
Tafelspitzcarpaccio vom Ursauler Rind mit Hörizwiebeln
Salate vom Mooser Feld mit zweierlei Dressing
Dazu gibt es unser hausgebackenes Emmer- Dinkelbrot, Emmer das Urkorn vom Dinkel, auch Zweikorn genannt

Gerne wird die Bodenseeantipasti noch mit unserer Fischsuppe ergänzt. Diese ist meine Interpretation der französischen „ Soupe de Poisons“. Allerdings ausschließlich aus und mit Süßwasserfischen.

Warme Gerichte vom Mongolengrill
In den Sommermonaten bieten wir diese meist von unseren Mongolengrill an. Dies ist eine flache, von unten beheizte Eisenplatte, wie sie die Mongolen gebrauchen. Anders wie beim asiatischen Wok, kann am auf dem Mongolengrill neben geschnittenen Gemüse auch Ganze Fische und Fleischstücke grillen. Doch auch in der Funktion als Herdplatte zum Kochen und Warmhalten erfüllt er seine Dienste.
Salenhofer -Lamm rosa gebraten, schwäbisch hällisches Spanferkel, Rosmarinkartoffeln, Gemüse vom Mooser Feld

Käse
Die Milch aus der man in Heggelbach Käse macht stammt alle samt von den Kühen der Hofgemeinschaft. Rolf Raneburger hat das Käsemachen in der Schweiz gelernt. Zählt man den Frischkäse dazu , sind es gleich fünf verschieden Käsesorten, die unter Berücksichtigung von Demeter – Kriterien hergestellt werden.
Rotschimmelkäse als Schipli, Tilsiter, Camembert und ein Bergkäse in zwei Reifestufen, werden der Aufgabe gerecht den Magen schließen zu können. Dazu gibt es Nüsse, Dörräpfel, Löwenzahnkonfit und unser Emmer- Dinkelbrot

Dessert
Luftig und leicht , fruchtig und süß, cremiges und eisig. Auch das Dessertbüffet lebt von den saisonalen Köstlichkeiten der Region. Heimische Früchte werden durch exotischen Aromen in Szene gesetzt. Eine Abwandlung des österreichischen Kaiserschmarrns wird live vor den Gästen auf Mongolengrill flambiert und mit einer hausgemachten Eistorte und heimischen Früchten serviert.
Hausgemachte Eistorte, Früchte und Beeren nach Saison, Schokoladenmousse , Creme Catalane, Zwetschgenstrudel

Preis pro Person

Mit Vorspeisen, warme Gerichte und Dessert 28,00 € - 35,00 €
Bodenseeantipasti ( Vorspeisen) und Dessert 25,00 € - 29,00 €
Bodenseeantipasti mit Fischsuppe 24,00 €- 27,00 €
Bodenseeantipasti ( Vorspeisen ) 18,00 € - 23,00 €












Bodenseeantipasti)

Gebeizte Lachsforelle mit Senfdillsauce
Poulardenbrüstchen mit Sellerie – Apfelsalat
Hausgemachte Pasteten von Wild und Geflügel
Alemannen Schinken mit Melone
Artischockenböden mariniert
Heggelbacher - Frischkäseterrine mit verschiedenen Sprossen
Salat von Flußkrebsschwänzen
Felchenkaviar in Sauerrahm mit Pellkartoffeln
Bodenseeeier ( die Alternative zu den russischen Eier)
Poulardenflügel rassig gewürzt
Kalter Braten mit eingelegten Kürbis
Gekochte Rinderbrust mariniert mit Hörizwiebeln, Essig und Öl
Gefüllte Kalbsbrust mit mariniertem Blumenkohl
Gefüllte Lachsforelle mit Felchenkaviar
Hechtsülze mit Hörizwiebeln
Felchensalat mit Hörizwiebeln, Essig und Öl
Seeknusperle (Rotaugenfilet mit Sauce Rouille)
Schleienknusperle mit Hörizwiebel, Essig und Öl angemacht
Carpaccio von Hecht und Lachsforelle
Hechtpastete mit Hörispargel
Geräuchter Aal oder Felchen mit Sahnemeerrettich

Warme Gerichte

Bodenseefisschsuppe mit Knoblauchbrot und Sauce Rouille
Verschiedene Spieße vom Mongolengrill
Verschiedene Fisch und Fleischsteaks vom Mongolengrill
Gegrillter Spargel aus dem Wok mit zweierlei Schinken
Tafelspitz in Meerrettichsauce mit Gemüse
Kalbskeule ganz gebraten mit Berner Rösti und Gemüse
Wildschweinbraten mit Emmerknödel
Roastbeef vom Bodenseerind
Poularden gegrillt
Mostbraten vom Bodenseerind
Schwäbisch hällische Spanferkelkeule mit Polenta
Gefüllte Kalbsbrust
Frischer Hörispargel mit Sauce Mousseline und neuen Kartoffeln
Knöpfle
Semmelknödel
Junges Gemüse vom Mooser Feld
Emmer Cous Cous mit Gemüse
Gratinierte Kartoffeln

Dessert

Caramelflan
Tiramisu
Salat von frischen Früchten
Schwimmende Inseln auf Vanillesauce

Unser Büfett lebt von der Frische unserer regionalen Produkten. Wir bitten deshalb um Verständnis, dass nicht immer alle Zutaten erhältlich sind, und wir diese dann durch andere ersetzen.